Kinderbehandlung

Gesunde Zähne ein Leben lang

In der Kinderbehandlung begleiten wir das Heranwachsen des Kindergebisses von den Milchzähnen über das Wechselgebiss bis hin zu den bleibenden Zähnen. Wichtig ist eine konsequente Betreuung, denn wissenschaftliche Untersuchungen und eigene Erfahrungen konnten in den letzen Jahren zeigen, dass Karies bei Kindern eine vermeidbare Erkrankung ist.

Wie wir schon lange wissen, sollte eine effektive Zahnpflege schon im Kleinkindalter beginnen. Im Jahre 1999 hat der Bundesausschuss der Zahnärzte und Krankenkassen für Kinder von 0-6 Jahren eine Reihe von zahnärztlichen Untersuchungen eingeführt. Anlehnend an die bekannten kinderärztlichen Untersuchungen (U1 – 10), sollen diese (UZ1 – UZ6) es dem Zahnarzt ermöglichen, die Entwicklung und Pflege der ersten Zähne gleich von Anfang an zu überwachen und zu unterstützen.
Nach dem 6. Lebensjahr ist eine Individualprophylaxe vorgesehen, die teils von der Krankenkasse, teils privat bezahlt wird.

Im Rahmen eines professionellen Vorsorgeprogramms können Sie die Zahngesundheit Ihres Kindes langfristig sichern. Die halbjährlichen Prophylaxebehandlungen sind unerlässlich.

Unsere Kinderprophylaxe beinhaltet folgende Elemente:

  • Eine Aufklärung über die Ursachen und Entstehung von Erkrankungen in der Mundhöhle
  • Anfärbung der Zähne zur Beurteilung der Mundhygiene
  • Beurteilung des individuellen Kariesrisikos durch eine mikrobiologische Speicheluntersuchung
  • Fissurenversiegelung der großen Backenzähne bei Bedarf
  • Fluoridierung der Zähne
  • Übungen zur Putztechnik
  • Eine Ernährungsberatung

Bei uns heißt es „Gesunde Zähne ein Leben lang“. Falls Sie zu unserer Kinderbehandlung mehr Information wünschen, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung oder laden Sie unsere Informationsmappe herunter.